page logo

Staatliche Prüfungen

Die Berufserlaubnis und Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung erfolgt durch das Landesprüfungsamt für Heilberufe (LPH) nach Bestehen der Staatlichen Prüfungen. Die staatlichen Prüfungen finden Ende des sechsten Semesters für alle Fachbereiche statt. Die Prüfungen werden schriftlich, mündlich und praktisch durchgeführt. Das LPH ist für die Staatlichen Prüfungen verantwortlich. Die Organisierung und Durchführung der Prüfungen findet in Zusammenarbeit mit der Studienorganisation der EUFH statt.

Staatliche Prüfungen Ergotherapie (Ende 6. Semester)

Fach Thema Dauer
(Minuten)
Schriftlich
Fächergruppe 1 Allgemeine Krankheitslehre, Spezielle Krankheitslehre, Grundlagen der Arbeitsmedizin 180
Fächergruppe 2 Psychologie u. Pädagogik, Behindertenpädagogik, Berufs-, Gesetzes- u. Staatskunde 180
Fächergruppe 3 Motorisch - funkt. Behandlungsverfahren, Neurophysiolog. Behandlungsverfahren, Neuropsycholog. Behandlungsverfahren, Psychosoziale Behandlungsverfahren, Arbeitstherapeut. Behandlungsverfahren 180
Praktisch
Handwerk Vorbereitung:
Herstellung eines Werkstücks und Bericht zur ergotherapeutischen Relevanz
240
Prüfung:
Herstellung eines Werkstücks und Bericht zur ergotherapeutischen Relevanz
480
Prüfung am Patienten/ Klienten Vorbereitung:
Behandlung und Reflexionsgespräch
60
Prüfung:
Behandlung und Reflexionsgespräch
45
Mündlich
- Anatomie/ Physiologie 15
Medizinsoziologie 15
Grundlagen der Ergotherapie 15

Staatliche Prüfungen Logopädie (Ende 6. Semester)

Thema Dauer
(Minuten)
Schriftlich
Logopädie 90
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde/Phoniatrie 90
Audiologie 90
Neurologie 90
Berufs- und Gesetzeskunde 90
Praktisch
Vorbereitung:
Behandlung am bekannten Patienten
5 Wochen
Prüfung:
Behandlung am bekannten Patienten
Therapie Patient und anschl. Reflexionsgespräch
Vorbereitung:
Behandlung am unbekannten Patienten
2 Stunden
Prüfung:
Behandlung am unbekannten Patienten
Therapie Patient und anschl. Reflexionsgespräch
Mündlich
Logopädie 20
Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde/Phoniatrie 20
Phonetik/ Linguistik 20
Psychologie 20
Pädagogik/ Sonderpädagogik 20

Staatliche Prüfungen Physiotherapie (Ende 6. Semester)

 
Fach Thema Dauer
(Minuten)
Schriftlich
Fächergruppe 1 Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde/Pädagogik, Psychologie, Soziologie 45
Fächergruppe 2 Bewegungslehre/ Trainingslehre/Angewandte Physik und Biomechanik 90
Fächergruppe 3 Prävention & Rehabilitation/Physiotherapeutische Anwendungen in Arbeitsmedizin,
Chirurgie, Geriatrie, Gynäkologie, Innere Medizin, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie,
Psychiatrie, Rheumatologie, Sportmedizin
180
Fächergruppe 4 Spezielle Krankheitslehre (4 von 12 Fächern) 90
Praktisch
Fächergruppe 1 Krankengymnastische Techniken 30
Vorbereitung:
Bewegungserziehung
30
Prüfung:
Bewegungserziehung
30
Fächergruppe 2 Hydro-, Balneo-, Inhalationstherapie 20
Elektro-, Licht- und Strahlentherapie 20
Massagetechniken 30
Fächergruppe 3 Vorbereitung:
Patient 1, Befundung und Behandlung
60
Prüfung:
Patient 1, Befundung und Behandlung
45
Vorbereitung:
Patient 2, Befundung und Behandlung
60
Prüfung:
Patient 2, Befundung und Behandlung
45
Mündlich
Anatomie 30
Physiologie 15
Spezielle Krankheitslehre (2 von 8 Fächern) 30